Trocken in den Arsch gefickt mit Creampie

  • Dauer: 6:58
  • Views: 844
  • Datum: 29.06.2015
  • Rating:

Liege auf dem Kückentisch, habe nen Metallplug im Arsch und bin total analgeil. Er hat sofort eine Riesenlatte und rammt mir den Schwanz tief in die Fotze ohne anblasen, dann zieht er mit den Plug raus und fickt mich trocken in den Arsch, obwohl er echt nen 6cm dicken Riesenkolben hat. OMG wie heftig so ganz ohne Gleitmittel die Arschfotze penetriert zu bekommen… lutsche ihm den Schwanz ATM sauber, weil ich gerade voll abgehe und dann lasse ich ihn wieder auf mein Arschloch los. Er rammelt heftig rein und spritzt dann voll auf meine Pussy ab, den Rest pumpt er mir Creampie tief in den Darm. Wow, was für ein geiler, spontaner Arschfick… konnte danach 3 Tage nicht laufen aber ich könnte schon wieder ne Pofüllung vertragen. Wer hätte Lust? 😉

Schlagwörter: , , , , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*